Endlich besser Deutsch sprechen!
Plauderstündchen bei Herder

Unsere Treffen helfen Ihnen Ihre Sprechbarrieren wegzumachen, Sprechfähigkeit zu verbessern und Wortschatz zu erweitern. Den Wortschatz üben wir in den Gesprächen, an erzählten Geschichten, in der Diskussion, beim Spielen oder beim freien Sprechen.
Diesmal treffen wir uns zu dem Thema:

„Wer ein Hobby hat, macht aus Freizeit Freuzeit“
(Klaus Klages)

Interessen sind unsere Visitenkarte. Dank ihnen lernen die anderen uns besser kennen. Über sie zu sprechen, macht Spaß und noch auf Deutsch, den doppelten. Da Übung den Meister macht, kommen Sie und überzeugen Sie die anderen, dass Sie Ihr Hobby schon gefunden haben und wenn nicht, machen Sie sich gemeinsam mit uns auf die Suche, was aus Ihrer Freizeit Freuzeit macht.

Durch den Abend führt Sie Anna Kowalewska-Mróz – Mitarbeiterin und Lektorin des Herder Zentrums, ehemalige DAAD-Stipendiatin, Absolventin der Germanistik an der Universität Gdańsk.

Zielgruppe: Sprachniveau A2-B1
Wann: Freitag 16.03.2018 um 17.30 Uhr
Wie lange: 2 Stunden
Wo: Centrum Herdera ul. Ogarna 26, 80-826 Gdańsk
Wie: Kommunikationssprache – Deutsch

Die Teilnahme ist kostenlos.
Füllen Sie bitte das angehängte Formular aus
und schicken Sie es uns (herdcen@univ.gda.pl) zurück.
Wir warten auf Sie!

Projekt współfinansowany przez Fundację J.G. Herdera